Neu! Steinpilzrahmsüppchen mit Maronen-Pumpernickel Gremolata

Rezeptvorschlag für 4 Personen 
Zubereitungszeit ca. 35 Min.
Schwierigkeit: leicht

Zutaten

 

Zubereitung

Die getrockneten Steinpilze mit heißem Wasser übergießen und für 10 Minuten einweichen lassen. Zwiebel in feine Würfel schneiden und in heißer Butter anschwitzen. Mit dem Weißwein ablöschen und die eingeweichten Pilze mit dem Pilz-Fond dazugeben. Für 5 Minuten köcheln lassen, Milch und Sahne hinzugeben. Nun die Steinpilzsauce nach Tessiner Art einrühren und aufkochen lassen. Die Suppe nun 5–10 Minuten einköcheln lassen und je nach Geschmack mit Steinpilzöl, Salz und Pfeffer abschmecken.  Anschließend Maronen und Pumpernickel klein mahlen. Den Zitronenabrieb und Kerbel in die Gremolata geben. In eine Suppentasse 2–3 EL Gremolata füllen und das Steinpilzsüppchen übergießen.