Fruchtiger Lachs-Ananas-Burger

Rezept für ca. 2 Personen
Zubereitungszeit ca. 15 Min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten 

 

Zubereitung

Ananas in kleine, feine Würfel schneiden. Frischkäse und Original Tessiner Senfsauce Ananas Curry mischen. Ananas unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lachsfilet mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Lachs in einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten anbraten. Roggenbrötchen halbieren und die untere Hälfte mit der Frischkäse-Masse bestreichen. Mit Babyblattspinat belegen. Lachs auf den Spinat setzen. Champignons in feine Scheiben und Zwiebel in Ringe schneiden. Beides in der Pfanne anbraten und auf den Lachs geben. Brötchenoberseite auflegen und genießen.