Käferbohnen-Salat

Rezeptvorschlag für ca. 4 Personen
Zubereitungszeit ca. 55 Min. (Ohne Einweichzeit der Bohnen!)
Schwierigkeit: mittel

Zutaten 

  • 250 g Käferbohnen
  • 1 rote Paprika
  • 1 Glas Silberzwiebeln (50 bis 100 g)
  • 10 Radieschen
  • 8 EL weißer Aceto Balsamico
  • 8 EL steirisches Kürbiskernöl
  • Fleur de Sel
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 EL Akazienhonig (alternativ Vegan: Ahornsirup)

Zubereitung

Achtung! Die Käferbohnen müssen 12 Std. eingeweicht werden. Dann werden sie ca. 45-55 Minuten gekocht, bis sie den gewünschten Biss haben. In der Zwischenzeit den Essig, das Öl und den Honig zu einem Dressing verarbeiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Paprika und Radieschen in Streifen schneiden und zusammen mit den Silberzwiebeln zum Dressing geben. Die fertig gekochten Käferbohnen kalt abspülen und untermengen. Alles gut vermischen und je nach Geschmack nachwürzen. 

Verwendete Produkte aus unserem Online-Shop
Original steirische Käferbohnen Original steirische Käferbohnen
5,45 €*
Inhalt 250 g (2,18 € * / 100 g)

Fleur de Sel Fleur de Sel
4,50 €*
Inhalt 125 g (3,60 € * / 100 g)

Italienischer Akazienhonig Italienischer Akazienhonig
9,95 €*
Inhalt 250 g (3,98 € * / 100 g)